Fruchtiges Himbeersorbet

Wenn du auf der Suche nach einem leichten und erfrischenden Dessert bist, ist dieses köstliche Himbeersorbet-Rezept genau das Richtige für dich. Mit ein paar einfachen Zutaten ist dieses Sorbet perfekt, um Naschkatzen zu befriedigen, ohne zu schwer im Magen zu liegen. Und das Beste daran? Es ist unglaublich einfach zu machen!

Tipps für ein perfektes Himbeersorbet

  • Alles fängt mit frischen Himbeeren an: Für den besten Geschmack solltest du reife und saftige Himbeeren der Saison verwenden. Wenn du keine frischen Himbeeren findest, eignen sich gefrorene genauso gut.
  • Zucker nach Geschmack hinzufügen: Je nachdem, wie süß du dein Sorbet magst, kannst du mehr oder weniger Zucker hinzufügen.
  • Verwende einen leistungsstarken Mixer oder eine Küchenmaschine: So wird das Sorbet schön cremig und geschmeidig. Wenn du keines dieser Geräte hast, kannst du es stattdessen mit einem Stabmixer versuchen.
  • Wenn du es händisch machst und einfrierst, achte darauf, dass beim Einfüllen am oberen Rand des Behälters etwas Platz bleibt, da sich das Sorbet beim Einfrieren ausdehnt.

Sorbet ohne Eismaschine

Du hast keine Eismaschine? Kein Problem! Du kannst dieses köstliche Himbeersorbet auch ohne Eismaschine zubereiten. Gieße die Mischung einfach in eine flache Schale und stelle sie in den Gefrierschrank. Alle 30 Minuten gut durchrühren.

Serviere dein selbstgemachtes Sorbet mit leckeren Toppings:

  • fruchtige Sauce oder hausgemachte Vanillesauce
  • frische Himbeeren oder andere Früchten, wie Heidelbeeren oder Brombeeren
  • Schokostreusel oder bunte Streusel
  • Krokant oder geröstete Nüsse

Es ist warm? Dann probiere mal Slush-Eis selbst zu machen und probiere eines unserer Rezepte für Granita und Slush.

himbeersorbet

Fruchtiges Himbeer-Sorbet

Dieses einfache Sommerrezept für ein Himbeersorbet ist ein echtes Kinderspiel. Wenige, aber hochwertige Zutaten machen es zu einem wahren Genuss. Probiere es gleich aus!
No ratings yet
Zeitaufwand 35 Min.
Gericht Eis
Küche International
Portionen 6 Portionen
Kalorien 143 kcal

Hilfsmittel

Zutaten  

  • 150 g Puderzucker
  • 200 ml Wasser
  • 500 g Himbeeren
  • ½ Zitrone entsaftet

Anleitungen 

  • Gib den Zucker und das Wasser in einen Topf und bringe es unter Rühren zum Kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gieße diesen Sirup in eine Schüssel, lass ihn abkühlen und stelle ihn dann kalt.
  • Püriere die Früchte in einer Küchenmaschine oder einem Mixer und streiche sie anschließend durch ein Sieb in eine große Schüssel. Den gekühlten Sirup und den Zitronensaft unterrühren.

Mit einer Eismaschine

  • Wenn du eine Eismaschine hast, rühre die Masse so lange, bis sie dick genug ist, um sie zu löffeln.

Ohne Eismaschine

  • Wenn du die Mischung von Hand machst – fülle sie in einen Plastikbehälter und friere sie 4 Stunden lang ein, bis sie geschmeidig ist. Alle 30 Minuten mit einer Gabel umrühren.

Nährwerte

Serving: 1PortionCalories: 143kcalCarbohydrates: 36gProtein: 1gFat: 1gSodium: 3mgPotassium: 139mgFiber: 6gSugar: 28gVitamin A: 29IUVitamin C: 27mgCalcium: 24mgIron: 1mg
Keywords Obst, Sommer, sorbet
Hat dir das Rezept gefallen? Teile es auf Pinterest @goldenpearfood.
Share on Twitter Share on Facebook

Image credits: Unless otherwise stated: ©Angela Darroch, ©Pro Stock Media via Canva.com or ©Unsplash.com.

As an Amazon affiliate, I earn from qualifying purchases. The links marked with an asterisk (*) are so-called commission links. If you click on one of these links and make a purchase, I receive a commission from your purchase. This income helps us to run this website and to provide our recipes free of charge. The price does not change for you.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





*