Gentse waterzooi: Belgische Hühnersuppe

Unser Rezept für diese cremige, herzhafte Hühnersuppe ist eine belgische Legende. Sie wärmt Herz und Seele und ist ein schnelles Abendessen oder Mittagessen. Sie ist reich an gesunden Zutaten. Du wirst dieses besondere Hühnergericht mögen.

Waterzooi chicken e1615752419659

Belgische Hühnersuppe mit Geschichte

Waterzooi ist ein traditioneller flämischer Eintopf. Die Bedeutung des Wortes, dessen Wurzeln niederländisch sind, ist „zooien“, was kochen bedeutet. Er wird Gentse Waterzooi genannt, was auf die Stadt Gent als Herkunftsort hindeutet. Diese leckere belgische Hühnersuppe nach Genter Art ist ein Genuss für Körper und Seele. Es ist eine gesunde Wahl für kalte Tage, schnelle Abendessen oder wenn die Kinder krank sind.

Ursprünglich wurde die Suppe aus Fisch zubereitet, entweder aus Süß- oder Salzwasserfisch. Heute ist Huhn beliebt und immer verfügbar. Die Theorie, warum sich dieses Gericht im Laufe der Zeit veränderte, ist, dass die Flüsse von Gent zu sehr verschmutzt waren und der Fisch verschwand.

Tipp für superzartes Hühnerfleisch

Für besonders zartes Hähnchenfleisch verwende nur Hähnchenschenkel, 1,5 kg, etwa 2-3 Stück, je nach Größe. Das Beinfleisch ist der zarteste Teil des ganzen Hühnchens. Achte darauf, die Haut dran zu lassen, sie ist wichtig für den Geschmack. Nimm die Schenkel nach dem Garen vorsichtig mit einer großen Schöpfkelle heraus, da das Fleisch nach der langen Kochzeit praktisch vom Knochen fällt.

Im Allgemeinen kann dieser Eintopf mit Fisch oder Huhn, Gemüse, einschließlich Karotten, Lauch, Kartoffeln, Kräutern, Eiern, Sahne und Butter zubereitet werden. Normalerweise wird er als Suppe oder Eintopf mit Baguette serviert, um die Flüssigkeit aufzusaugen.

Belgische Hühnersuppe

Belgische cremige Hühnersuppe (Gentse waterzooi)

Gentse Waterzooi Hühnersuppe ist ein Klassiker der belgischen Küche. Mit diesem Rezept zauberst du einen köstlichen Eintopf aus Huhn, Karotten, Lauch und Sellerie. Probiere es gleich aus.
No ratings yet
Zeitaufwand 1 Std. 34 Min.
Gericht Suppe
Küche Belgien
Portionen 4 Personen
Kalorien 210 kcal

Hilfsmittel

  • Topf

Zutaten
  

  • 1 großes Huhn etwa 1,5 kg
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel mittelgroß, weiß
  • 2 Möhren groß
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Gewürzpäckchen aus Lorbeer, Thymian und Petersilienstängeln
  • 1 Becher süße Sahne 200 ml
  • frischer Kerbel
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft

Für die Julienne-Garnitur

  • 4 Möhren
  • 2 Stangen Lauch
  • ½ Fenchel

Anleitungen
 

  • Waschen Sie das Huhn und legen Sie es in einen großen Topf.
  • Stechen Sie die Nelken in die geschälte Zwiebel und geben Sie die Zwiebel in den Topf, ohne sie zu schneiden. Fügen Sie das restliche, grob gehackte Gemüse hinzu und füllen Sie den Topf mit Wasser auf, bis alles gut bedeckt ist.
  • Streuen Sie etwas Salz in das Wasser und geben Sie die zusammengebundenen Kräuter dazu.
  • Wenn alles aufkocht, lassen Sie es bei starker Hitze etwa 15 Minuten kochen. Schöpfen Sie den Schaum von der Oberfläche ab und stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe.
  • Schälen Sie die Kartoffeln mit einem Sparschäler. Schneiden Sie die geschälten Kartoffeln in Würfel und geben Sie sie nach 30 Minuten Kochzeit in den Topf. Weitere 30 Minuten köcheln lassen.
  • Schneiden Sie in der Zwischenzeit das Gemüse für die Garnitur in Julienne (sehr dünne Streifen). Verwenden Sie dazu Ihre Küchenmaschine oder eine Reibe.
  • Nach 60 Minuten das Hähnchen aus dem Topf nehmen und die Kochflüssigkeit abseihen. Erneut aufkochen lassen und das Gemüsejulienne dazugeben.
  • Fügen Sie zum Schluss die Sahne hinzu, schneiden Sie das Hähnchen in Stücke und geben Sie es zurück in den Topf, um es gut zu erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.
  • Servieren Sie die belgische Hühnersuppe in tiefen Tellern und garnieren Sie sie mit etwas Kerbel. Servieren Sie dazu Kartoffeln oder frisch gebackenes Brot.

Bemerkungen

Sie können das verwendete Gemüse variieren.

Nutrition

Serving: 100mlCalories: 210kcal
Keywords Huhn, winter
Hat dir das Rezept gefallen? Teile es auf Pinterest @goldenpearfood.

Image credits: Unless otherwise stated: ©Angela Darroch, ©Pro Stock Media via Canva.com or ©Unsplash.com.

As an Amazon affiliate, I earn from qualifying purchases. The links marked with an asterisk (*) are so-called commission links. If you click on one of these links and make a purchase, I receive a commission from your purchase. This income helps us to run this website and to provide our recipes free of charge. The price does not change for you.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





*