Aromatische Karottensuppe mit Roter Bete

Diese tolle Suppe ist das Highlight auf jedem Esstisch. Aber diese ausgefallene Möhrensuppe kann noch mehr. Sie überzeugt mit Geschmack und Textur. Mit Kokosmilch, Orangensaft und einem Hauch Curry ist sie eine tolle Vorspeise, aber macht auch als Hauptgericht eine gute Figur.

Einlagen und Beilagen

Serviere die Suppe mit

  • gerösteten Brotcroutons.
  • gerösteten Kürbiskernen.
  • gekochtem Reis oder koche Kartoffeln mit und püriere diese dann mit.
  • krossen Speckwürfeln oder frittierten Rote-Bete-Scheiben.

Reste aufbewahren

Du kannst Reste im Kühlschrank ohne Weiteres für bis zu 4 Tagen aufheben. Die Möhren-Rote-Bete-Suppe lässt sich auch hervorragend einfrieren.

Probiere auch Mediterrane Rote Linsen-Tomaten-Suppe oder Gentse waterzooi: Belgische Hühnersuppe.

rote-beete-karottensuppe

Lila Karottensuppe mit Roter Bete

Diese farbenfrohe Karottensuppe mit Roter Bete ist ein besonderer Hingucker auf dem Tisch, Probiere dieses tolle Rezept gleich aus.
5 aus 1 Bewertung
Zeitaufwand 25 Min.
Gericht Suppe
Küche International
Portionen 4 Personen

Hilfsmittel

Zutaten  

  • 1 große Kartoffel
  • 500 g Karotten
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 EL Öl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 400 g Rote Bete geschält und gekocht
  • ½ Dose Kokosmilch
  • ½ Orange der Saft
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 EL Currygewürz
  • Salz
  • 100 g Schmand oder Saure Sahne

Anleitungen 

  • Die Karotten waschen, eventuell schälen und in grobe Stücke zerteilen und in einen großen Topf geben, das gleiche mit der Kartoffel machen. Auch die Rote Bete in Stücken hineingeben. Gemeinsam mit dem Rohrzucker im Öl glasieren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und garen, alles weich ist.
  • Die Karotten-Rote-Bete-Suppe mithilfe eines Stabmixers fein pürieren und anschließend die Kokosmilch hinzufügen. Orangensaft, geriebenen Ingwer und etwas Currypulver hinzufügen. Alles gut umrühren und mit Salz würzen.
  • Wenn du möchtest, kannst du die Suppe durch ein Sieb streichen, dann ist sie feiner. Mit einem Klacks saurer Sahne servieren.
Keywords Karotten, Rote bete
Hat dir das Rezept gefallen? Teile es auf Pinterest @goldenpearfood.
Share on Twitter Share on Facebook

Image credits: Unless otherwise stated: ©Angela Darroch, ©Pro Stock Media via Canva.com or ©Unsplash.com.

As an Amazon affiliate, I earn from qualifying purchases. The links marked with an asterisk (*) are so-called commission links. If you click on one of these links and make a purchase, I receive a commission from your purchase. This income helps us to run this website and to provide our recipes free of charge. The price does not change for you.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertungen





*